Seite wählen

Herzlich Willkommen bei der ICHP Akademie

Über 35 Jahre Hypnoseerfahrung in der ICHP.

Herzlich Willkommen bei der ICHP Akademie

Über 35 Jahre Hypnoseerfahrung in der ICHP.

Herzlich Willkommen bei der ICHP Akademie

Über 35 Jahre Hypnoseerfahrung in der ICHP.

Lange Tradition der ICHP Akademie in Leverkusen

Ende der 90er Jahre wollte Dr Joseph Keaney den Missstand in der Hypnose beseitigen und entwickelte mit seiner Berufserfahrung eine Hypnoseausbildung nach höchsten wissenschaftlichen und medizinischen Standards. Ein Teil seiner Arbeit basierte auf dem für seine Zeit sehr innovativen und extrem erfolgreichen Skript von Neil French, einem englischen Psychologen. Dr Joseph Keaney schaffte es auf eine einzigartige Weise, die analytische Psychotherapie von Freud mit der Hypnose Milton H. Erickson zu verbinden.

Anfang der 2000er Jahre war Sven Frank auf der Suche nach einer medizinisch therapeutischen Hypnoseausbildung. Nach vergeblicher Suche im deutschsprachigen Raum wurde er über Empfehlungen in Irland bei Dr Joseph Keaney fündig. Nach der Ausbildung war er so begeistert und erfolgreich in seiner Praxis, dass er die Ausbildung nach Deutschland holte. Ende 2003 waren die ersten Teilnehmer ausgebildet. Das war auch die Gründung des ICHP Deutschlands.

Gründung der ICHP Akademie

In den folgenden Jahren entwickelte Sven Frank das System behutsam weiter. Weitere Einflüsse von Jacqueline Morison aus England, waren maßgeblich dafür verantwortlich, das Hypnoanalytische Konzept erfolgreich weiter zu entwickeln. 2005 kam Andreas Ermertz zum ICHP dazu. Nach absolvieren der dreijährigen Ausbildung und einjähriger Tätigkeit mit dem ICHP System, beschloss er nach Absprache mit Sven Frank die ICHP Akademie zu gründen. Obwohl er bereits seit 1994 mit Hypnose arbeitete, war er von dem ICHP System so begeistert, dass er dieses unbedingt weiterverbreiten wollte. 

In den folgenden Jahren besuchte Andreas Ermertz Ausbildungen und Kurse unter anderen von:

  • Dr. Joseph Keaney, Irland
  • Neil French, England
  • Jacqueline Morison, England
  • Igor Ledochowski, USA
  • Gerald Kein, USA
  • Ines Simpson, Kanada
  • Nicole Wackernagel, Zürich (Repräsentantin des Dave-Elman-Institut USA, unter Leitung von Sean Michael Andrews USA mit der Dave Elman Ausbildung)
  • Bryan Perry, Australien

Weiterentwicklung des ICHP Systems

Mit seinen Erfahrungen aus den 90ern und Kursen unter anderen bei: 

  • S.G.V. mit Hyonose und Autogenes Training nach Prof. Dr. J. H. Schultz sowie KIP nach Dr. Hans Carl Leuner
  • S.G.V. NLP nach Steve Andreas und Stephen Gilligan USA
  • Nikolaus B. Enkelmann
  • Tomas Svoboda – Gründer der Deutschen Gesellschaft für Hypnose (DGH)
  • rer. biol. hum. Dipl. Psych. Agnes Kaiser Rekkas

entwickelte er mit Sven Frank in Kooperation das ICHP System weiter.

Team der ICHP Akademie

Das Team der ICHP Akademie besteht aus Coaches, Heilpraktikern, Medizinern, med. Fachpersonal und Universitätsprofessoren. Wie unter anderen:

  • Priv.-Doz. Dr. rer. nat. Meike Wiedemann, Stuttgart
  • Ilse Jaki Bay, Karlsruhe
  • Sven Frank, Mannheim
  • Lucy Wang, Köln
  • Sabina Hirtz, Hamburg
  • Katja Arturi, Zürich
  • Aysenur Heim-Parringer, v.m.

Ein Quantensprung war die eigenständige Entwicklung des Katathym Imaginativen Bildererleben mit weiteren imaginativen Techniken Carl Gustav Jungs und den analytischen Techniken des ICHP´s sowie des IKIP´s zu der Katathym Imaginativen Hypnoalanyse, kurz KiHa. Hier floss auch die Erfahrungen von Jacqueline Morison mit ihrer Art´s Therapy ein.

Die Andertz Methode

Mit der bereits schon eigenständig von Andreas Ermertz entwickelten Schlosstechnik und der Museumstechnik, die von vielen Teilnehmern als das pendant zum Simpson Protokoll angesehen wird, entwickelte sich so immer mehr die eigenständige Andertz Methode.

Als 2018 Sven Frank beschloss sein erfolgreiches Speedlearning Konzept weiter zu entwickeln und das ICHP Deutschland zu schließen, führte Andreas Ermertz die ICHP Akademie Leverkusen eigenständig weiter. Sven Frank blieb aber freundschaftlich der ICHP Akademie als Berater und Dozent verbunden. In den folgenden Jahren entwickelte sich die Andertz Methode rasant weiter und nach Erfahrungen mit vielen tausend Menschen wird diese ab 2020 unter einem eigenständigen Label fortgeführt und transformiert. Die Andertz Methode besticht durch einen eigenständig entwickelten Wirkkern der sowohl im Coaching als auch in der Therapie einsetzbar ist. Ähnlich dem autogenen Training der Oberstufe oder der autogenen Psychotherapie oder den Techniken von Götz Renartz sowie Dr. med. Thomas Meyer. Die Andertz Methode wird weiter mit allen Inhalten der klassischen ICHP Ausbildung in Leverkusen unterrichtet. Hinzu kommt die neue Andertz Academy als reine Onlineakademie. Schau vorbei!

Die neuen Firmenauftritte

Andreas Ermertz Logo
Andertz Academy Logo

Andreas Ermertz

Überzeuge dich selbst und lerne die Andertz Methode kennen. Erlebe in den persönlichen Hypnose-Ausbildungen, welche Vorteile zum Beispiel die Andertz Methode oder Wingwave Coach Ausbildung mit sich bringen.

Andertz Academy

Die neue Andertz Academy bringt Online-Inhalte zu dir nach Hause. Hier bekommst du Onlinekurse zum Thema Hypnose, welche du bequem zuhause oder unterwegs machen kannst, sodass du dein Potential freisetzen kannst.